19.10.2016, 08:08 Uhr

Stockcar Saloon Champion 2016 kommt aus Hausbrunn

In seinem Ersten Jahr in der Saloon Klasse erreichte der erst heuer ins Stockcar-Geschehen eingestiegene 26-jährige Lukas Troll aus Hausbrunn auf Anhieb den Titel „Stockcar Champion Saloon 2016“. Troll kam mit einem gewaltigen Vorsprung in seiner Klasse am Samstag zum Stockcar-Saisonfinale auf die Sandbahn Arena nach Natschbach-Loipersbach. 124 Punkte lag er vor dem bis dahin Zweitplatzierten Kontrahenten. Ihm fehlten lediglich 11 Punkte um den Titel Champion sicher in der Tasche zu haben, da pro Rennen maximal 135 Punkte eingefahren werden können. Dies schaffte er bereits locker im ersten Lauf des Tages. Troll blickt auf eine erfolgreiche Saison 2016 zurück. Von insgesamt 6 Rennen erzielte Lukas Troll 5 Mal einen Podest Platz. Ganze 4 Mal gewann er das A-Finale, einmal wurde er lediglich Zweiter. Die Vorbereitungen für die Saison 2017 um den Titel zu verteidigen laufen bereits auf Hochtouren.

Fotos: Walter Vogler / Weitsicht.cc
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.