06.02.2018, 09:05 Uhr

Neues Team im Schlosskeller

Landesrat Karl Wilfing, Margarete Müllner, Samuel Pope, Bernadette Hellmer, Alfred Müllner und WK-Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl (Foto: Wirtschaftskammer Mistelbach)
BOCKFLIESS. Viele kennen ihn, den Schlosskeller in Bockfließ. Vier Jahrzehnte hatte dort Alfred Müllner als Pächter seine Gäste weit über die Region hinaus kulinarisch verwöhnt. Nach seiner Pensionierung haben nun Bernadette Hellmer und Samuel Pope den Schlosskeller übernommen und lassen ihn in neuem Glanz erstrahlen.

Internationales Flair

Auch die Küche wurde einer sanften Stiländerung unterzogen. Gemeinsam mit Samuel Pope freut sich Jungunternehmerin Bernadette Hellmer neue Akzente sowohl in der Küche als auch im Service zu präsentieren. Die beiden lernten sich durch Zusammenarbeit im italienischen Restaurant „Rosemarino“ im englischen Bristol kennen und können nun ihren Traum verwirklichen und ihre vielfachen gastronomischen Erfahrungen auch aus dem Ausland in ihrem eigenen Restaurant einsetzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.