25.10.2016, 11:47 Uhr

Neuwahl Junge Wirtschaft – Amina Gusejnova ist neue Bezirksvorsitzende

Markus Aulenbach, Lukas Eisner, Kathrin Höfer, Amina Gusejnova, Georg Öfferl, Jochen Flicker und Kurt Hackl. (Foto: WKNÖ)
Nach mehr als fünf Jahren als Bezirksvorsitzender kandidierte Erich Stubenvoll nicht mehr für diese Funktion. Bei der nun durchgeführten Neuwahl im Restaurant „Vegusta“ in Mistelbach konnte Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl neben zahlreichen Mitglieder der Jungen Wirtschaft auch den Landesvorsitzenden Markus Aulenbach und Landesvorstandsmitglied Jochen Flicker begrüßen. Als neue Bezirksvorsitzende wurde Amina Gusejnova, die in Mistelbach ein Massageinstitut betreibt, mit 100 Prozent der Stimmen gewählt. Ebenfalls einstimmig neu in den Vorstand gewählt wurden die Mistelbacher Berufsfotografin Kathrin Höfer, der Röhrabrunner Hafnermeister Lukas Eisner und der Gaubitscher Bäckermeister Georg Öfferl.

„Mein starkes Team und ich sind offen für neue Ideen und möchten in unserer Region aktiver werden. Wir möchten ein funktionierendes Netzwerk in Mistelbach aufbauen. Wir werden versuchen für alle Berufsgruppe Veranstaltungen zu planen, daher ist es uns auch wichtig Kontakt mit allen Interessierten zu haben“, so die neue Bezirksvorsitzende Amina Gusejnova. Bereits am 22. November um 9 Uhr gibt es die 1. Veranstaltung, die vom neuen Vorstandsteam koordiniert wurde. Im Haus der Wirtschaft in Mistelbach wird es ein Frühstück zum Thema „Facebook & Co - das „Mitmach-Web“ erfolgreich im Firmeneinsatz“ mit Tipps von Gerald Hintersteiner (Life Design – Agentur für neue Medien) geben.

„Ein neuer Abschnitt der JW in Mistelbach ist eingeleitet. Mein Wunschteam hat die einstimmige Zustimmung bei der Wahl gefunden. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Amina und ihrem Team“, so Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.