Einführung in die buddhistische Meditation in Mödling

Diese Veranstaltungsreihe bietet Anfängern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit Meditation kennen zu lernen und zu vertiefen. Basierend auf dem buddhistischen Text “Einführung in den Buddhismus” eröffnet er uns eine neue Sichtweise, die es uns ermöglicht mit den Herausforderungen des modernen Lebens konstruktiv und gelassen umzugehen.

Der buddhistische Weg der liebenden Güte vermittelt tiefgründige und praktische Methoden, die unser Herz für Liebe und Mitgefühl öffnen. Seit Jahrhunderten haben sie unzählige Menschen inspiriert, tiefe Freude und heitere Gelassenheit in sich zu entdecken. Jetzt haben wir die besondere Gelegenheit durch diese zeitlose Weisheit unser modernes Leben durch Güte und Liebe zu verwandeln.

Jeder Abend besteht aus geleiteten Meditationen und Erklärungen zum Thema.

Wann:
07.01.2015 Unser Herz für alle Lebewesen öffnen
21.01. Mitgefühl – die Welt der anderen verstehen lernen
04.02. Heldentum aus spiritueller Sicht – Was ist ein Bodhisattva?
18.02. Der Reichtum des Gebens
04.03. Die innere Freiheit reiner Moral
18.03. Geduld – die beste aller Tugenden
01.04. Die Freude des Bemühens
15.04. Der Friede der Konzentration
13.05. Das innere Auge der Weisheit
03.06. Unser Geist und unsere Wirklichkeit Teil 1: Wie existiert unser Ich?
17.06. Unser Geist und unsere Wirklichkeit Teil 2: Wie existiert unser Körper?
01.07. Unser Geist und unsere Wirklichkeit Teil 3: Weisheit im Alltag anwenden

Wer:
Die Vorträge und Meditationen werden von Kelsang Jampel geleitet, buddhistischer Mönch aus Deutschland und langjähriger Schüler von Geshe Kelsang Gyatso. Veranstalter ist das Kadampa Meditationszentrum Österreich.

(Foto: seismograph, piqs.de, some rights reserved)

Wann: 01.07.2015 19:00:00 Wo: Yogazentrum Mödling, Grenzg. 40, 2340 Mödling auf Karte anzeigen
Autor:

Sandra von Inten aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.