Jakobitage in Guntramsdorf eröffnet

22Bilder

„Der Sommer ist die Zeit der Weinfeste“ so der Guntramsdorfer Bürgermeister Karl Schuster, anlässlich der Eröffnung der Jakobitage rund um den Kirchenplatz. Zum mittlerweile 40. Mal laden die Winzer des Weinorts in der Thermenregion von 17. bis 29. Juni zu ihrer beiiebten Veranstaltung bei Wein, Musik und kulinarischen Schmankerln. Unter dem Beifall zahlreicher Besucher sowie Politischer Prominenz wie LAbg Christoph Kainz in Vertretung von LH Dr. Erwin Pröll, dem 3. Präsidenten des NÖ Ltg Franz Gartner, den Nationalräten Hannes Weninger und Ing. Christian Höbart, Bezirkshauptmann Dr. Philipp Enzinger, Bezirkspolizeikommandant Oberst Peter Waldinger sowie eine Vielzahl Gemeindevertreter aus den Nachbargemeinden, erfolgte der Startschuß mit einer Traktorenshow der Oldtimerclubs Traiskirchen. Die Begrüßungsworte erfolgte von LAbg Christoph Kainz, während Bürgermeister Karl Schuster im Anschluß die Jakobitage für offizell eröffnet erklärte. Für die musikalische Unterhaltung des Abends sorgten Weinis Alpincrew.

Autor:

Willy Kraus aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.