Gemeinschaftliche Nachbarschaftshilfe
Team Biedermannsdorf – Solidarität in Krisenzeiten

Solidarische Nachbarschaftshilfe in Biedermannsdorf.
2Bilder

Seit den ersten Aufrufen, Risikogruppen zu schützen, und als eine der ersten Initiativen im Bezirk Mödling, gibt es in Biedermannsdorf die Nachbarschaftshilfe “Team Biedermannsdorf”. Hilfsbereite kümmern sich um die Versorgung von Menschen in der Nachbarschaft, welche Risikogruppen angehören oder unter Quarantäne stehen. Helfer*innen gehen auch mit Hunden Gassi, oder bieten Notbetreuung von Kindern an.

Kommuniziert wird über Whats App, soziale Medien, sowie über die eigens eingerichtete Website team.biedermannsdorf.eu .
Offline werden die Menschen im Ort ebenfalls erreicht. Mit Aushängen bei Nahversorgern, sowie in Stiegenhäusern. Jede und jeder soll wissen, dass es im Bedarfsfall Menschen gibt, die gerne helfen.

„Das Projekt läuft gerade richtig an und ich bin überwältigt von der Hilfsbereitschaft. Alleine hätte ich es niemals geschafft, die kleine Idee der Nachbarschaftshilfe so umfangreich umzusetzen. Ganz besonders schön: Menschen, die selbst Risikogruppen angehören, helfen hinter den Kulissen von zu Hause aus bei der Organisation der Gruppe“, sagt Kerstin Haas-Maierhofer, die Initiatorin und geschäftsführende Gemeinderätin im Ort.

Und sie hat ein weiteres Anliegen: auch Betriebe bestmöglich zu unterstützen. „Unsere Gastronomie, kleine Nahversorger und Handwerker sind momentan ganz besonders betroffen. Soweit es ihnen möglich ist, oder sie sogar verpflichtet sind, noch Dienste anzubieten, teilen wir das auf unserer Website mit“, beschreibt sie dieses weitere Service von Team Biedermannsdorf.

Solidarische Nachbarschaftshilfe in Biedermannsdorf.
Initiatorin der Nachbarschaftshilfe "Team Biedermannsdorf": Geschäftsführende Gemeinderätin Kerstin Haas-Maierhofer
Autor:

Die Grünen Biedermannsdorf aus Mödling

Laxenburgerstraße 1, 2362 Biedermannsdorf
gruene.biedermannsdorf@gmail.com
Webseite von Die Grünen Biedermannsdorf
Die Grünen Biedermannsdorf auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen