Arbeitsmarkt Mödling
Arbeitslosigkeit immer noch um ein Viertel höher als vor einem Jahr

Mödlings AMS-Geschäftsstellenleiter Werner Piringer
  • Mödlings AMS-Geschäftsstellenleiter Werner Piringer
  • Foto: B.V. Lachner
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. So wie im gesamten Bundesgebiet haben auch im Bezirk Mödling die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erhebliche Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt mit sich gebracht. Aktuell liegt die Arbeitslosigkeit um 852 (auf insgesamt 4.439) bzw. 23,8% höher als im Februar des Vorjahres (nach +24,5% im Jänner). Rechnet man die Schulungsteilnehmer dazu, waren im Bezirk Mödling Ende Februar gegenüber dem Vorjahresmonat mit 4.997 um 890 oder 21,7% mehr Personen beim AMS Mödling registriert. Die Arbeitslosenquote im Jänner 2021 lag im Bezirk bei 8,9%, in Niederösterreich bei 10,7%.
„Mit der Ende vergangenen Jahres gestarteten Corona-Joboffensive wollen wir arbeitslosen Kunden aus dem Bezirk bei der Aus- und Weiterbildung in zukunftsträchtigen Berufen und im betriebsnahen Bereich unterstützen, um die Arbeitslosigkeit nachhaltig zu reduzieren“, erklärt der Geschäftsstellenleiter des AMS Mödling, Werner Piringer.

Arbeitslosigkeit nach Alter und Geschlecht.

Nach Altersgruppen gab es bei Personen im Haupterwerbsalter (25-49 Jahre) Ende Februar im Jahresvergleich einen Anstieg um 29,9% (auf 2.352 Personen) und bei den Älteren (50plus) einen Anstieg von 19% (auf 1.810 Personen). Den geringsten Anstieg gab es bei den Jugendlichen (8,6% oder +22 auf insgesamt 277 Personen).

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie trifft verstärkt Frauen. Vom Anstieg der Arbeitslosigkeit sind gegenüber dem Vorjahr Frauen (relativ) stärker betroffen als Männer. Während die Arbeitslosigkeit bei Frauen um 24,2% (auf 1.983) anstieg, lag das Plus bei Männer bei 23,4% (auf 2.456).
Vor allem bei Frauen mit max. Pflichtschulabschluss ist eine deutliche Erhöhung der Arbeitslosigkeit mit +28,8% (auf 671) zu verzeichnen, bei Männer betrug der Anstieg 18,8% (auf 890).

Anstieg nach Branchen und Nationalität

Nach Branchen gab es die stärksten Zuwächse gegenüber dem Vorjahr in der Beherbergung und Gastronomie (+149 od. 50,2%), im Großhandel (+70 od. 25,5%) sowie in der Warenherstellung (+76 oder 26,6%).

Bei Personen mit ausländischer Staatsbürgerschaft (auf 1.128 od. +33,0%) stieg die Arbeitslosigkeit Ende Februar (relativ) stärker an als bei Inländer*innen (auf 3.311 od. +20,9%).

Gegenüber dem Vorjahr stieg die Arbeitslosigkeit in allen NÖ Arbeitsmarktbezirken (mit Ausnahme von Zwettl), am deutlichsten ist das Plus in Waidhofen/Ybbs (28,3%), im Bezirk Mödling (23,8%), in Korneuburg (22,7%) und in Schwechat (22,0%).

Entwicklung am Stellenmarkt

Die weiterhin angespannte Situation am Arbeitsmarkt im Bezirk Mödling bleibt auch am Stellenmarkt bestehen: Die Betriebe haben im Februar 470 freie Stellen zur Besetzung gemeldet, um 26,9% weniger als im Februar 2020. Insgesamt stehen dem AMS Mödling 1.019 freie Stellen (- 18,4% gegenüber dem Vorjahr) und 68 offene Lehrstellen (-16,0% gegenüber dem Vorjahr) für die Vermittlung von Arbeit- und Lehrstellensuchenden zur Verfügung.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen