Maria Enzersdorf
Gesunder Montag startet in den Herbst

esunder Montag mit Josef Mattes zum Thema „Achtsamkeit, Gesundheit, Wohlbefinden“: Auch Bürgermeister Johann Zeiner, Gemeinderätin Eva Morawetz (l) und Elisabeth Tutschek vom Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Maria Enzersdorf lauschten interessiert.
  • esunder Montag mit Josef Mattes zum Thema „Achtsamkeit, Gesundheit, Wohlbefinden“: Auch Bürgermeister Johann Zeiner, Gemeinderätin Eva Morawetz (l) und Elisabeth Tutschek vom Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Maria Enzersdorf lauschten interessiert.
  • Foto: Marktgemeinde Maria Enzersdorf
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Josef Mattes ist Doktor der Mathematik, Master der angewandten positiven Psychologie sowie interdisziplinärer Forscher und Achtsamkeitstrainer - und somit der perfekte Vortragende für einen Gesunden Montag zum Thema Achtsamkeit, der in dieser Woche im Schloss Hunyadi abgehalten wurde. Nach Corona bedingter längerer Pause konnten so die Gesunden Montage mit frischem Elan in den Herbst starten. Das Publikum lauschte dem Thema Achtsamkeit gerade in diesen besonderen Zeiten mit hoher Aufmerksamkeit.

Weitere Termine

Für den Herbst sind drei weitere Gesunde Montage geplant. Diese finden jeweils um 19 Uhr im Schloss Hunyadi statt. Achtung – begrenzte Zuhörerzahl, Zählkarten gibt es im Rathaus Maria Enzersdorf.

  • 19. Oktober 2020, Martin Winkelhofer, dipl. Mentaltrainer: Die mentale Hausapotheke
  • 9. November 2020, Dr. Walter Heckenthaler, Allgemeinmediziner: Vom Wesen der Allgemeinmedizin
  • 14. Dezember 2020, Gabriele Wallenta, Gesundheits- & Krankenschwester, Klangtherapeutin: Kann Klang heilen?

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Nina Burger setzt sich unter anderem für das Projekt "Daheimkicker" ein, das sich darum kümmert, dass Menschen mit Beeinträchtigungen Fußball spielen könne.
2

Sportler mit Herz
Nina Burger kann als Erste den Preis nach NÖ holen!

Nina Burger ist eine der erfolgreichsten Fußballerinen unseres Landes. Neben ihrem Talent hat sie aber auch ein großes Herz und setzt sich mit Leidenschaft für ihre Mitmenschen ein. Und das ist auch der Grund, warum die Sporthilfe sie nun für den renommierten Preis "Sportler mit Herz" nominiert hat. Du kannst nun dabei helfen, dass die 32-Jährige den Preis nach Niederösterreich holt!  NIEDERÖSTERREICH (red.) Die ÖFB-Rekordnationalspielerin und gebürtige Niederösterreicherin Nina Burger ist...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen