Henry Laden feierte Jubiläum

G. Czech, A. Mordazawi, H. Czech, C. Greger-Eymann, E. Schuchanegg, E. Steiner, T. Loeve, J. Horvath, M. Welkens, I. Heydari. (v.l.n.r.)
  • G. Czech, A. Mordazawi, H. Czech, C. Greger-Eymann, E. Schuchanegg, E. Steiner, T. Loeve, J. Horvath, M. Welkens, I. Heydari. (v.l.n.r.)
  • Foto: RK Brunn
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Der Henry Laden, die Second Hand Boutique des Roten Kreuzes, in Brunn am Gebirge in der Wiener Straße 27, feierte seinen 1. Geburtstag. 

Teamleiterin Hedwig Czech präsentierten das Projekt, welches auch in Brunn zum Erfolg wurde. Es zeigt, dass das Konzept Menschlichkeit des Roten Kreuzes mehr kann, als „nur“ im Krankheitsfall zu helfen. Großen Dank sprach Czech den freiwilligen MitarbeiterInnen aus, ohne die, dieser Erfolg nicht möglich wäre.

Das Prinzip ist einfach: den Kunden wird gebrauchte, jedoch bestens erhaltene Ware, wie Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Taschen, Schuhe, Geschirr und vieles mehr zu einem leicht erschwinglichen Preis angeboten. Mit dem Erlös werden sozial bedürftige Familien unterstützt, sowie die Sozialprojekte des Roten Kreuzes Vorort weiter ausgebaut.
Bürgermeister Dr. Andreas Linhart bedankte sich mit herzlichen Worten für die Initiative des Roten Kreuzes und bei den MitarbeiterInnen. Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Gerald Czech freute sich über den Zuwachs neuer MitarbeiterInnen, die ohne den oft üblichen weg über den Rettungsdienst, direkt durch den Henry Laden in die Rotkreuzfamilie gefunden haben.
Bei Kaffee und Geburtstagstorte wurde das Jubiläum gebührend gefeiert. Nebenbei wurden noch für den guten Zweck fleißig eingekauft.

Einkaufen und Gutes tun
Der Henry Laden des Roten Kreuzes verhilft gebrauchten Gegenständen zu einem zweiten Leben. Ob Kleidung, Schuhe, Spielsachen, Modeschmuck oder Geschirr, das und noch viel mehr finden Sie in unserer Second Hand Boutique des Roten Kreuzes.

Im Second Hand Shop kann jeder einkaufen und gleichzeitig damit etwas Gutes tun. Der Reinerlös aus diesem Verkauf wird für Projekte des Gesundheits- und Sozialen Dienst des Roten Kreuzes verwendet.
 
Eingekauft werden können unter anderem:
Kleidung, Geschirr, Kinderbücher, Handtaschen und Schuhe.
Deko-Artikel, Schmuck sowie Haushaltswaren sind ebenso verfügbar.
Babyausstattung, Kinderbekleidung und Spiele können besonders günstig erstanden werden.

Öffnungszeiten:
Dienstag:
10:00-12:00 und 14:00-17:00 Uhr
Freitag:
10:00-12:00 und 14:00-19:00 Uhr
Samstag:
8:00-12:00 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen