Hightech-Geräte für Jedermann

Ferdinand Rubel, Florentina Voboril, Georg Schibranji, Hans Stefan Hintner, Bernd Hartweger, Gerhard Wannenmacher, Lukas Brunbauer, Teresa Voboril (von links) bei der Eröffnungsfeier.
  • Ferdinand Rubel, Florentina Voboril, Georg Schibranji, Hans Stefan Hintner, Bernd Hartweger, Gerhard Wannenmacher, Lukas Brunbauer, Teresa Voboril (von links) bei der Eröffnungsfeier.
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Roland Weber

MÖDLING. Die Hand.Werk.Stadt Mödling eröffnete sein FabLab. Das FabLab ist eine mit 3D-Drucker, CNC-Fräse, Schneidplotter und Transferdruck eingerichtete Werkstätte, welche die digital unterstützte Herstellung von Prototypen für jedermann ermöglicht. Um die Eröffnung zu feiern, gab es am 11. November einen kleinen Festakt, zu dem auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner und die beiden Vizebürgermeister Gerhard Wannenmacher und Ferdinand Rubel gekommen waren.
Eingeladen waren alle, die das Thema interessierte und die gerne lernen möchten, wie man mit diesen neuen Geräten Ideen in die Realität umsetzen kann. Nach der Begrüßung durch Bernd Hartweger und Lukas Brunbauer von der Hand.Werk.Stadt konnten sich alle selbst ein Bild machen, wie der 3D-Druck funktioniert, wie T-Shirts gestaltet und bedruckt werden oder wie ein Hand.Werk.Stadt-Anhänger mit einer kleinen computergesteuerten Fräse hergestellt wird.

Infos zur Hand.Werk.Stadt gibt es unter www.handwerkstadt.org.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen