Rotes Kreuz Mödling
Historische Verabschiedung

BEZIRK MÖDLING. Mit Stolz konnte Mödlings Rotkreuz-Zivildienst-Verantwortlicher Peter Weigl am 1. Juli 2020 eine historische Verabschiedungsfeier organisieren:
27 Zivildienstleistende und Mitarbeiter*innen im Freiwilligen Sozialen Jahr, die seit Juni und Oktober 2019 im Dienst waren sowie ergänzt durch 6 ehemalige Zivildiener, die während der Corona-Krise freiwillig „zurück gekehrt“ sind, bekamen im Rotkreuz-Saal ihre Dekrete überreicht.

Bezirksstellenleiter Michael Dorfstätter freute sich über den Zuspruch, den das Rote Kreuz Mödling auf junge Menschen ausübt und verneigte sich aufgrund der Hygienemaßnahmen symbolischen vor den „wertvollen lebendigen Visitenkarten des RK Mödlings“.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen