Höhepunkt des Mödlinger Faschings

Herzog Heinrich XVIII. hat den Stadt-Schlüssel von Bürgermeister Hans Stefan Hintner bekommen.
5Bilder
  • Herzog Heinrich XVIII. hat den Stadt-Schlüssel von Bürgermeister Hans Stefan Hintner bekommen.
  • Foto: Willy Kraus
  • hochgeladen von Maria Ecker

(red). Der 50. Fasching in Mödling hat seinen Höhepunkt erreicht – mit dem Mödlinger Faschingsumzug am Sonntag. Über 40.000 Gäste ließen sich auch heuer das Spektakel auf der Hauptstraße nicht entgehen. Unter den vielen Gästen war – wie schon im Vorjahr – Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sowie zahlreiche weitere Ehrengäste.

Insgesamt waren 55 Faschings-Gruppen mit ihren geschmückten Wagen unterwegs und ließen sich vom Publikum feiern. Die Faschings-Gruppen überboten sich gegenseitig mit ihren tollen Aufführungen. Von Elivs-Doubles über Lego-Männchen, Disney-Figuren, Game of Thrones-Charaktere oder riesigen Party-Trucks war alles vertreten. Zum Abschluss ging die große Party in der Fußgängerzone weiter, wo ein DJ des Citymanagements für beste Stimmung unter den vielen tanzwütigen Gästen sorgte.

Schlüsselübergabe am Samstag

Bereits am Samstag hatte die Regentschaft des Herzogpaares Heinrich XVIII. und Sonja I. mit der feierlichen Schlüsselübergabe am Schrannenplatz begonnen. Dort wurde das Herzogs-Paar bereits von Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Stadtamtsdirektor HR Mag. Raimund Schneider, VertreterInnen des Gemeinderats sowie zahlreichen Schaulustigen erwartet.

Bevor es jedoch zur Übergabe der Amtsgeschäfte an das Narrenvolk hatte der Herzog noch eine harte Nuss zu knacken. Passend zum Motto „50 Jahre und kein bisschen leise“ hatte er im Publikum versteckte Mädchen mit den Uniformen der Gardemädchen aus den Vergangenen 60 Jahre zu suchen. Da die Suche doch etwas Zeit in Anspruch nahm, wurde Herzog Heinrich von Bürgermeister Hintner mit den Worten: „Wir haben Winter also beeil dich, uns wird kalt“, zur raschen Lösung der Aufgabe ermahnt.

Nachdem die Aufgabe erfolgreich erledigt wurde, konnte das Herzogpaar und sein Gefolge den Stadtschlüssel aus den Händen des Stadtchefs entgegen nehmen. Als Pfand verbleibt der Mödlinger Kasperl bis zum Aschermittwoch in den Händen der Stadtverwaltung.

Faschings-Kehraus am Dienstag als letzter Höhepunkt:

Letzter großer Höhepunkt ist nach dem Einmotten die Faschings-Dienstags-Party in der FUZO. Frei nach Karl Farkas: „Lassen Sie sich das nicht entgehen!“

MÖMÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ in Mödling ;-)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen