Brunn am Gebirge
Kinderfreunde feierten den '100er'

vlnr: Kollross, Bohmann, Schmidt, Oxonitsch, Eva-Maria, Noah und Helmut Zeglovits, Königsberger-Ludwig, Linhart und GF GR Silvia Weginger
3Bilder
  • vlnr: Kollross, Bohmann, Schmidt, Oxonitsch, Eva-Maria, Noah und Helmut Zeglovits, Königsberger-Ludwig, Linhart und GF GR Silvia Weginger
  • Foto: Kinderfreunde
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Mit einem stimmungsvollen würdigen Fest haben die Kinderfreunde Brunn am Gebirge ihren 100. Geburtstag gefeiert.
Zahlreiche Ehrengäste wie Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, die Landesfrauenvorsitzende der SPÖ NÖ, LAbg. Elvira Schmidt, NR Andreas Kollross, Vorsitzender der Kinderfreunde Niederösterreich, der Wiener LAbg. Christian Oxonitsch, Vorsitzender der Kinderfreunde Österreich, Kinderfreunde-Geschäftsführer Daniel Bohmann sowie der Brunner Bürgermeister Andreas Linhart und mehr als 10 Mitglieder des Brunner Gemeinderats konnte der Brunner Kinderfreunde-Vorsitzende Helmut Zeglovits begrüßen.

Musikprogramm
Die Musikschule Brunn am Gebirge/Maria Enzersdorf hat mit einem Chor aus 25 Kindern und Jugendlichen sowie vier MusikerInnen ein großartiges Programm aus neu arrangierten Kinderfreunde-Liedern und modernen Songs dargeboten. Die Geschichte der Österreichischen Kinderfreunde seit deren Gründungsjahr 1908 und der Kinderfreunde Brunn am Gebirge seit 1919 wurde dem begeisterten Publikum mit einer Ausstellung, einem kurzweiligen Vortrag von Peter Felkel und einem Lagerfeuergespräch präsentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen