Radweg
Neue Verbindung zwischen Gaaden und Heiligenkreuz

Neues Radweg-Projekt: Die Bürgermeister Rainer Schramm (Gaaden, l.) und Franz Winter (Heiligenkreuz).
  • Neues Radweg-Projekt: Die Bürgermeister Rainer Schramm (Gaaden, l.) und Franz Winter (Heiligenkreuz).
  • Foto: Gemeinde Gaaden
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Ende August starten die Sanierungsarbeiten der B11 zwischen Gaaden und Heiligenkreuz, im Zuge derer auch die Fahrbahn von drei auf zwei Fahrspuren zurückgebaut wird. Für die beiden Wienerwaldgemeinden ergibt sich dadurch die Chance auf ein bezirksübergreifendes Projekt.

Neuer Radweg

Da die Straßenverwaltung den beiden Gemeinden die dritte Auto-Fahrspur für einen Radweg zur Verfügung stellt, haben sich die beiden Bürgermeister, Rainer Schramm aus Gaaden und Franz Winter aus Heiligenkreuz, mit Straßenverwaltung und Radwegorganisatoren des Landes unter Hofrat Schöwel grundsätzlich auf den Bau des Radweges geeinigt, es gibt auch Förderzusagen.
Als erstes wird die Straßenverwaltung den dritten Fahrstreifen durch Ausfräsen und Rekultivieren eines ein Meter breiten Streifens den Radweg von der B11 trennen. Der Radweg soll von Gaaden nach Heiligenkreuz auf der linken Seite ab dem Biotop in Gaaden entstehen. Nach Fertigstellung - geplant für 2020 - werden es knappe fünf Kilometer Radweg sein.
In Heiligenkreuz ist die Weiterführung als Geh- und Radweg bis zum Stiftshof vorgesehen, wodurch eine direkte Verbindung zum Stiftsradweg bzw. Helenentalradweg geschaffen werden kann. Auch die Mountainbikestrecke Reisetberg Richtung Siegenfeld – Baden und die Thallernstrecke Richtung Weißenbach – Mödling sind dann gut an das Radwegnetz angeschlossen.

Verkehrsberuhigung

Für eine richtlinienkonforme Ausführung des Geh- und Radweges ist es notwendig, die B11 im Ortsgebiet von Heiligenkreuz zu verengen. Als positiver Nebeneffekt wird dadurch auch eine häufigere Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit erwartet. Der Universitätsprofessor für Verkehrsplanung Dr. Georg Hauger, ein Heiligenkreuzer, wird mit seinen Mitarbeitern und Studenten ein Konzept für die Ausführung und Gestaltung des Radwegs erstellen.

Autor:

Rainer Hirss aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen