Schnauze voll mit Teer

7Bilder

Das Gelände des Wiener Tierschutzhauses liegt auf den giftigen Überresten einer Raffinerie.

Kontaminierter Boden, feuchte Wände und vom Grundwasser überflutete Kollektorgänge, manchmal sogar schwarzer Schimmel – all das ist der traurige Alltag von bis zu 1.500 Tieren und 100 MitarbeiterInnen im Tierheim Vösendorf. In der Sommerhitze quillt flüssiger Teer aus dem Boden und bildet harte, schwarze Inseln zwischen den Zwingern. Die Türen in der Ordination sind bereits so stark deformiert, dass man diese kaum mehr schließen kann und manche Risse an den Wänden sind schon fingerbreit. Der Teerboden ist eine tickende Zeitbombe.
In einem ausführlichen Gespräch teilte mir die Präsidentin des Wiener Tierschutzhauses Dr. Madeleine Petrovic mit, das sich sogar Überreste eine Tankstelle im Boden befänden. Es seien auch schon alte Autobatterien zu Tage gekommen. Dagegen muss etwas getan werden, so Dr. Petrovic und kämpft daher um eine generelle Lösung des Problems.
Daher wurde auch die Kampagne „Raus aus der Teerfalle“ ins Leben gerufen. Mit der Unterstützung von zahlreichen Prominenten, Radiostationen und dem Einsatz engagierten Helfern und Freiwilligen wird für das Wiener Tierschutzhaus an erster Front gekämpft. Mit Spenden kann den Tieren geholfen werden, ein saniertes oder sogar neues Heim zu bekommen.
In Zusammenhang mit der Kampagne „Raus aus der Teerfalle“ findet am 8. Mai 2013, Beginn 19 Uhr, eine Benefizveranstaltung statt. Künstler wie ROBISON (Ex Partner von "WATERLOO"), Leòn TAUDIEN (Vocal Artist & Tenor), Cornelia MEIXNER (Musicalsängerin), Otto EDELHAUSER, bekannt aus der ATV-Doku Reihe "WIR LEBEN IM GEMEINDEBAU", sowie der Tanz-u. Partyband „Cool Stuff“ präsentieren in der Kulturhalle Vösendorf (Kindbergstraße 12, 2331 Vösendorf) einen Konzert- u. Tanzabend. Druch das Programm führt der bekannte, Puls4-Frühstücksfernseh-Moderator Andreas SEIDL.

Kartenvorverkauf: Telefonisch: 01/699 24 50-19 oder
per Mail: platzer@wr-tierschutzverein.org

Informationen über das Tierschutzhaus: http://www.wr-tierschutzverein.org/

Wo: Niederösterreich, Vösendorf auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Fünf Bezirke in Niederösterreich sind ab Freitag auf der Corona-Ampel Rot.

Corona-Ampel
Fünf Bezirke in Niederösterreich sind jetzt Rot

Die Coronazahlen steigen – das hat nun auch Auswirkungen auf die Corona-Ampel. Mit Freitag springen österreichweit 21 Bezirke auf Rot – fünf davon in Niederösterreich. Betroffen sind St. Pölten (Stadt), Bruck an der Leitha, Mödling, Tulln und Amstetten. Letzteres springt direkt von Gelb auf Rot. NIEDERÖSTERREICH. Am Donnerstag haben Innen- und Gesundheitsministerium erstmals mehr als 2.500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Gleichzeitig hat Deutschland gegen ganz Österreich – mit...

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen