Schülervertreter wurden angelobt

Fabian Zanelli aus Wiener Neudorf, Schüler des BG/BRG Mödling Keimgasse.
  • Fabian Zanelli aus Wiener Neudorf, Schüler des BG/BRG Mödling Keimgasse.
  • Foto: LSV NÖ
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Dass es an jeder Schule eine Schulsprecherin oder einen Schulsprecher und ein dazugehöriges Vertretungsteam gibt, ist altbekannt. Dass aber auch eine landesweite Vertretung für Schülerinnen und Schüler besteht, wissen nur die wenigsten. Am Ende jedes Schuljahres wird die sogenannte Landesschülervertretung für das kommende Schuljahr gewählt, welche schlussendlich zu Schulbeginn von der Bildungsdirektion angelobt wird.

Heuer fand dies am 14. September durch Bildungsdirektor HR Mag. Johann Heuras statt, welcher der Landesschülervertretung 2018/19 außerdem viel Erfolg bei ihren geplanten Projekten wünschte. SchülerInnenparlamente, Tagesseminare und ein Planspiel für Schüler und Schülerinnen stehen unter anderem auf dem Plan der diesjährigen LSV.

Mit Fabian Zanelli aus Wiener Neudorf und Schüler des BG/BRG Mödling Keimgasse, ist auch der Bezirk Mödling Teil der diesjährigen Landesschülervertretung. Fabian Zanelli setzt sich dort als Referent für politische Kommunikation und Kampagnen ein. „Uns geht es darum die Interessen Niederösterreichs Schülerinnen und Schüler auch auf landespolitischer Ebene zu vertreten. Mit unserer bildungspolitischen Kampagne ‚SPEAK OUT-Hearingverankerung jetzt!‘, die ein gesetzlich verankertes Kandidatenhearing für angehende Schülerinnenvertreter und Schülervertreter fordert, konnten wir bereits erste Akzente in diese Richtung setzen. Mit solchen Maßnahmen soll die Schülervertretungsarbeit an den Schulstandorten selbst aufgewertet werden.“

Die Landesschülervertretung Niederösterreich ist die gesetzlich verankerte und gewählte Vertretung der 220.000 Schülerinnen und Schüler Niederösterreichs. Sie setzt sich aus je acht Vertreterinnen und Vertreter für alle, in Österreich repräsentierten, Schultypen (AHS, BMHS & BS) zusammen. Unter unsere Aufgaben fallen unter anderem die Interessensvertretung der niederösterreichischen Schülerinnen und Schüler, das aktive Einbringen in den politischen Diskurs und das Organisieren von Fortbildungsveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler.

Autor:

Rainer Hirss aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.