Weit weg von der Heimat

Unter der Projektleitung von Reingard Hackl wurde der von Ali Khezrpoor und Ali Ansari produzierte Film "Maryam" in der Sala Terrena vorgestellt. Ein Film über die Geschichte einer Frau, ihrer Flucht, aber auch der Akzeptanz innerhalb der Familie. Umrahmt wurder der Abend mit arabischer Musik und orientalischem Buffet.  

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen