Feuerwehreinsatz
Wohnungsbrand in Mödling

5Bilder

BEZIRK MÖDLING. Am vergangenen Samstag wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling zu einem Wohnungsbrand in die Nansengasse alarmiert.

Zuvor meldeten Bewohner einen Wohnungsbrand im 1 Obergeschoss eines mehrgeschossigen Mehrparteienwohnhauses. Da sich mehrere Kameraden im Feuerwehrhaus befanden rückte das erste Fahrzeug in Kürze in Richtung Einsatzort aus. Im Minutentakt steuerten weitere Fahrzeuge die Einsatzadresse an.

Person aus Haus geleitet

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus mehreren Fenstern der Wohnung. Sofort wurde durch einen Atemschutztrupp ein Innenangriff unter umluftunabhängigem Atemschutz gestartet. Gleichzeitig wurde das Stiegenhaus mit einem Hochleistungslüfter belüftet um das Stiegenhaus rauchfrei zu bekommen und so einen sicheren Flucht- und Rettungsweg gewährleisten zu können. Eine noch im Geschoss über der Brandwohnung befindliche Person wurde durch die Feuerwehr ins Freie begleitet und dem Rettungsdienst übergeben.

Bereits nach ca. 40 Minuten konnte vom Einsatzleiter "Brand Aus" gemeldet werden.

Da bei einigen Wohnungen die Mieter nicht erreicht werden konnten und die Gefahr bestand, dass sich Rauchgase in angrenzende Wohnungen ausgebreitet hatten, mussten mehrere Wohnungen gewaltsam geöffnet werden. Glücklicherweise war kein Mieter mehr anzutreffen und die Wohnungen wurden wieder verschlossen.

Nach der Arbeit der polizeilichen Brandermittlung wurden die glosenden Teile ins Freie gebracht und dort nochmals abgelöscht. Im Anschluss wurde die Wohnung wieder ordnungsgemäß verschlossen.

Nach Rund 3 Stunden konnte die 28 freiwilligen Feuerwehrleute wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Gerätschaften versorgen. Die Kameraden wurden im Anschluss mit Gulasch und Semmeln versorgt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen