Lydia Bayer folgt Fritz Otti im Maria Enzersdorfer Ortsparlament

Bürgermeister Johann Zeiner und Vizebürgermeister Andreas Stöhr heißen Lydia Bayer als neue Maria Enzersdorfer Gemeinderats-Mandatarin herzlich willkommen.
  • Bürgermeister Johann Zeiner und Vizebürgermeister Andreas Stöhr heißen Lydia Bayer als neue Maria Enzersdorfer Gemeinderats-Mandatarin herzlich willkommen.
  • Foto: Weyss-Kucera
  • hochgeladen von Roland Weber

MARIA ENZERSDORF. Vor wenigen Tagen wurde in Maria Enzersdorf eine neue Gemeinderätin angelobt. Lydia Bayer verstärkt ab sofort das Team der AKTIVEn als Nachfolgerin von Fritz Otti, der nach zehn Jahren Mitarbeit im Gemeinderat seinen Rücktritt erklärte. Bayer lebt seit mehr als 17 Jahren im Ort und ist seit ihrer Kindheit im Raum Mödling zu Hause. Nach abgeschlossenem Studium übernahm sie den elterlichen Kfz-Betrieb und sammelte dadurch Erfahrungen im Bereich der betriebswirtschaftlichen Führung und der Mitarbeiterführung. Zu ihren Beweggründen, warum sie sich als Gemeinderätin in Maria Enzersdorf engagieren möchte, meint sie: "Ich möchte gerne aktiv tätig sein und mitwirken, um positiven Fortschritt im Bereich Lebensqualität und Infrastruktur im Einklang mit der Bevölkerung zu schaffen und zu fördern."
Lydia Bayer wird nach der nächsten Gemeinderatssitzung in den Ausschüssen für Finanzen, Ortsentwicklung und Bauwesen sowie Sicherheit tätig sein.

Autor:

Roland Weber aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.