70 Jahre Tischtennis in Wiener Neudorf

BEZIRK MÖDLING. „Clash of Generations“ – so lautet das Motto der 70 Jahre Feier des Tischtennisvereins Wiener Neudorf am 16. Juni. Bei der Jubiläumsfeier kommt es zu einem ganz besonderen Kräftemessen: Zwei der zurzeit besten Nachwuchsspieler Österreichs, David Serdaroglu und Maciej Kolodziejczyk, fordern die „Altmeister“ Ding Yi und Chen Weixing im direkten Generationenkampf heraus.

Nachwuchshoffnungen und Legenden

Am 16. Juni lädt der Tischtennisverein zu einem ganz besonderen Ereignis. Im Festsaal des Freizeitzentrums in Wiener Neudorf wird das 70-jährige Bestehen des Tischtennisvereins mit einem sportlichen Highlight gebührend gefeiert. Die Nachwuchshoffnungen David Serdaroglu, der sich vor kurzem mit der Herren-Mannschaft Stockerau zum österreichischen Meister krönte, und Maciej Kolodziejczyk, der vor kurzem den Jugend-Europameistertitel nach Hause brachte, treten gegen wahre Legenden im österreichischen Tischtennissport an. Ding Yi, siebenfacher Österreichischer Meister im Herren-Einzel und Teilnehmer bei vier olympischen Spielen, und Chen Weixing, Europameister und mehrfacher Staatsmeister, freuen sich bereits auf die Spiele gegen die jungen Talente. „Wir sind stolz, dass wir für unsere Jubiläumsfeier vier außergewöhnliche Sportler gewinnen konnten. Ein spannender Abend mit Duellen der Extraklasse ist damit garantiert“, wiegt sich auch Vereinsobmann Franz Sellmeister in Vorfreude auf das anstehende Ereignis. Gespielt werden jeweils ein Einzel und ein Doppel. Zwischen den Matches können sich die Besucher Autogramme der Tischtennis-Athleten sichern.
Das erste Spiel beginnt um 18.30 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr im Freizeitzentrum Wiener Neudorf. Neben dem sportlichen Leckerbissen kommt natürlich auch das kulinarische Angebot nicht zu kurz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen