Mödlinger Unternehmer lässt den alten „Wurlitzer“ wieder aufleben

Bei Erich Fukers Jukeboxen handelt es sich um Modelle aus den 50er bis 80er Jahren.
  • Bei Erich Fukers Jukeboxen handelt es sich um Modelle aus den 50er bis 80er Jahren.
  • Foto: pixaby
  • hochgeladen von Maria Ecker

Mit alten Jukeboxen hat sich der ehemalige Volksbank-Direktor sowie Spartenobmannstellvertreter Bank und Versicherung der NÖ Wirtschaftskammer (WKNÖ) Erich Fuker in Mödling ein neues Standbein geschaffen. „An diesem Nischenprodukt herrscht so großes Interesse, dass ich meine Leidenschaft für diese Musikabspielgeräte mit anderen teilen kann“, erklärt Fuker dem NÖ Wirtschaftspressedienst. Zur Realisierung dieses Projektes ist er eine Kooperation mit der Galerie Kunsteiner in Mödling eingegangen.

„Da ich meinem baldigen Ruhestand bei der Bank entgegensehe, aber weiterhin aktiv sein möchte“, so Fuker, „habe ich mich entschlossen, aus meinem Hobby ein Unternehmen zu machen. Dass ich hier auch noch eine Kooperation mit Klaus Steiner und seiner Galerie in Mödling eingehen konnte, stellt sich für uns beide als Glücksfall heraus. Denn meine Jukeboxen locken zusätzliche Interessenten zu ihm, und ich kann im Bedarfsfall kommen, wenn auch für mich Interessenten da sind, um ein Geschäft in Gang zu bringen.“

Bei den Jukeboxen handelt es sich um Modelle aus den 50er bis 80er Jahren von bekannten Firmen, wie Wurlitzer, Seeburg, NSM und Rock-Ola. Als Vorteil für seine Kunden nennt Fuker, dass man bei ihm nicht die Katze im Sack kaufen müsse, so wie bei diversen Verkaufsplattformen. Alle Jukeboxen sind generalüberholt und funktionieren einwandfrei, dazu kommt noch eine Garantie von sechs Monaten. Eine Jukebox ist ab 2.800 Euro erhältlich, für Sammlerstücke aber steigen die Preise auch über 10.000 Euro. Darüber hinaus gibt es auch noch ein Reparaturservice am Standort des Kunden in Zusammenarbeit mit Partnern sowie die kostenfreie Zustellung im Umkreis von 50 Kilometern.

Stolz ist Fuker auf seinen Single-Schallplattenbestand mit mehr als 2.000 Stück, mit denen die Jukeboxen auf Wunsch bestückt werden können. Darüber hinaus besorgt er weitere Singles auf Kundenwunsch. (hm)

www.kunsteiner.at/juke-box-joy.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen