"Probleme gemeinsam mit europäischen Partnern bewältigen!"

Probleme, vor allem große, können wir nur gemeinsam mit unseren europäischen Partnern bewältigen.
  • Probleme, vor allem große, können wir nur gemeinsam mit unseren europäischen Partnern bewältigen.
  • Foto: mvp
  • hochgeladen von Roland Weber

MÖDLING. EU-Parlamentarier Othmar Karas war Gast bei GR Rosemarie Forsters EU-Stammtisch im Mautwirtshaus. Der Besuch des Politikers und das Impulsreferat sorgte für großes Interesse. Karas nahm Stellung zur akktuellen Situation der EU als Institution, die vielen drängenden Probleme und mögliche Lösungsansätze. Einen wichtigen Leitsatz seines Verständnisses von EU-Politik gab es gleich zu Beginn. „Probleme, vor allem große, können wir nur gemeinsam mit unseren europäischen Partnern bewältigen.“.

Brexit und Asylproblematik

Die Themen des Abends drehten sich dann auch schwerpunktmäßig um europäische Politik mit aktuellen Herausforderungen wie Brexit, Asylproblematik, Jugendarbeitslosigkeit und die Verfasstheit der EU im Allgemeinen. Karas gab nach seinem Referat den vielen Fragen der Gäste umfassende Auskünfte, auch Kritik an der EU begegnete er verständnisvoll aber bestimmt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen