Wirtschaftsempfang in Laxenburg

Empfang des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Mödling im Laxenburger Hof mit Wolfgang Gratzer, NR Hannes Weninger, Landessekretär Stefan Mann und die Bezirksvorsitzenden Johann Siegl und Stv. Herbert Kraus. (v.l)
  • Empfang des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Mödling im Laxenburger Hof mit Wolfgang Gratzer, NR Hannes Weninger, Landessekretär Stefan Mann und die Bezirksvorsitzenden Johann Siegl und Stv. Herbert Kraus. (v.l)
  • Foto: SWV
  • hochgeladen von Roland Weber

LAXENBURG. Zum sommerlichen Wirtschaftsempfang luden NR Hannes Weninger und der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband des Bezirkes nach Laxenburg. Unter dem Motto „Wirtschaft trifft Politik“ stand beim Treffen die Zusammenarbeit der lokalen Wirtschaft mit den Gemeinden des Bezirks im Mittelpunkt.
„Viele kleineren Betriebe sind in einem hohen Maß von der Investitionstätigkeit der Gemeinden und des öffentlichen Sektors abhängig“, begrüßten die Wirtschaftsvertreter vor allem das im Herbst startende Wohnbauprogramm der Bundesregierung. Gleichzeitig blieben aber auch Probleme wie stagnierende Nachfrage, Kreditprobleme und Facharbeitermangel nicht ausgespart. Der SWV steht vor allem Klein- und Einpersonenunternehmen mit umfangreichen Serviceangeboten zur Verfügung.

Autor:

Roland Weber aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.