20.03.2017, 13:07 Uhr

Arduino Day in der Hand.Werk.Stadt Mödling

Ferdinand Rubel mit zwei Teilnehmern beim letzten Lötkurs der HWS
MÖDLING | Zum ersten Mal wird die Hand.Werk.Stadt - Mödling beim weltweiten Arduino Day am 01. April 2017 mitmachen und einen Beginner- Workshop im FabLab abhalten.

Wann? 1. April 2017 ab 10:00 Uhr

Wo? Hand.Werk.Stadt Mödling
D.I. Wilhelm Haßlinger-Straße 3, Stiege 2 (Untergeschoss) 2340 Mödling (Finanzamt)

Was? Arduinos, Basteln, Löten, eigene Projekte herzeigen

Programm:

10:00 bis 12:00 Anfänger Workshop (bitte eigenes Notebook mitbringen) und die Arduino IDE schon installieren https://www.arduino.cc/en/Main/Software
13:00 bis 15:00 Lötkurs für Anfänger
15:00 bis 18:00
 
Projekte bringen und herzeigen

Die Hand.Werk.Stadt Mödling ersucht um Anmeldung, damit sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter gut auf die Interessen und Bedürfnisse der Teilnehmer vorbereiten können!

Anmeldung bitte unter fablab@handwerkstadt.org

Mehr Infos zu Arduino finden sich unter http://arduino.cc bzw. http://day.arduino.cc
oder auf der Homepage unter http://www.handwerkstadt.org unter Projekte Arduino Day 2017.

Was ist Arduino?

Arduino = Kleiner Mini-PC
Bei Arduino handelt es sich um eine Plattform, die es jedem Menschen ermöglichen soll, die eigenen technischen Ideen in die Tat umzusetzen. Umfangreiche IT-Kenntnisse sind dafür in der Regel nicht notwendig.
Zum einem besteht Arduino aus einer Platine mit Mikrocontroller, also einer Art Mini-PC. Zum anderen besteht Arduino aus einer Software, mit der man Programme für den Mini-PC schreiben kann.
Durch seine simple Hardware ist der Arduino recht billig. Je nach Modell erhält man einen Arduino zwischen 15 und 20 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.