31.01.2018, 13:06 Uhr

Die Kunst des Zuhörens

Wann? 24.02.2018 09:00 Uhr

Wo? Bildungsraum, Am Platengrund 7e, 2345 Brunn am Gebirge ATauf Karte anzeigen
Brunn am Gebirge: Bildungsraum |

Inhalte des Workshops

Zuhören ist eine Kunst, die nur wenige beherrschen. Wer aufmerksam seine eigenen Gesprächen oder die zwischen anderen Menschen verfolgt, kann oftmals feststellen, wie wenig Menschen wirklich zuhören.

Gutes Zuhören bedeutet, alle Sinne auf Empfang zu stellen. Gute Zuhörer beobachten die Körpersprache des Gegenübers, registrieren das Flattern der Stimme oder spüren einen aggressiven Unterton. Sie unterbrechen nicht, vervollständigen nicht die Sätze des anderen und können auch Stille aushalten. Gespräche, an denen das Gegenüber interessiert ist und vertieft zuhört, sind für beide Seiten wohltuend und bereichernd – doch leider auch sehr selten.

Nehmen Sie sich in diesem Workshop Zeit zum Zuhören. Lernen Sie Ihre Aufmerksamkeit und Konzentration wieder punktgenau zu fokussieren. Hören Sie auch auf die Impulse Ihres eigenen Körpers und begegnen Sie Ihrer inneren Stimme. Schätzen Sie das Gegenüber, lassen sie es zu Wort kommen und entdecken Sie ganz neue Aspekte. Im Gespräch begegnen wir der Welt des anderen – das kann Interesse wecken.

Details und Anmeldung:
https://www.bildungsraum.at/veranstaltungen/kunst-...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.