08.03.2016, 12:41 Uhr

Frühlings-Erwachen: Orchesterkonzert der Wiener Tonkunstvereinigung

Wann? 16.04.2016 19:30 Uhr

Wo? Kulturzentrum Perchtoldsdorf, Beatrixg. 5a, 2380 Perchtoldsdorf AT
Perchtoldsdorf: Kulturzentrum Perchtoldsdorf | Analog zum Herbstprogramm HERBST-ZEITLOS veranstaltet das Orchester der Wiener Tonkunstvereinigung im Frühjahr auch heuer ein sehr stimmungsvolles Konzert mit dem Titel FRÜHLINGS-ERWACHEN im Kulturzentrum Perchtoldsdorf. Geboten werden zwei absolute Meisterwerke von Wolfgang Amadeus Mozart, namentlich sein Klavierkonzert Nummer 23 in A-Dur, KV 488 und seine Overture zu „La Clemenza di Tito“, KV 621. Als drittes Stück wird Franz Schuberts Symphonie Nr. 5 in B-Dur zur Aufführung gebracht, welche speziell im langsamen zweiten Satz auch einige sehr stimmungsvolle Passagen der Holzblasinstrumente bietet.
Lassen Sie sich dieses Konzert keinesfalls entgehen und sichern Sie sich Ihre Karten entweder per E-Mail an tickets@tonkunst.at, im Infocenter der Gemeinde Perchtoldsdorf (Marktplatz 10) oder an der Abendkassa!

INTERPRETEN:

LAURA PÉREZ SORIA, Dirigentin

JOHANNA KATHARINA NEMESCHKAL, Klavier

ORCHESTER DER WIENER TONKUNSTVEREINIGUNG



PROGRAMM:

WOLFGANG AMADEUS MOZART

Ouverture zu "La Clemenza di Tito", KV 621

Klavierkonzert Nr. 23, A-Dur, KV 488

PAUSE

FRANZ SCHUBERT

Sinfonie Nr. 5, B-Dur, D 485


Kartenpreise:

19 € - 23 € (12 € für Schüler/Studenten mit Ausweis an der Abendkassa)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.