22.03.2017, 11:51 Uhr

Juniorchef bringt neues Flair ins Weingut Rieger

Philip und Daniel Hack, Johanna, Michael und Nina Rieger (v.l.) freuen sich über die Neuasrichtung des Weinguts. (Foto: Heuriger Rieger)
GUMPOLDSKIRCHEN. Ein völlig neues Konzept für das Gumpoldskirchner Weingut Rieger präsentierten kürzlich Juniorchef Philipp Hack und seine Eltern Nina und Michael Rieger. „Das Lokal erhielt ein Facelifting, auch das kulinarische Angebot wurde mit saisonalen und regionalen Produkten maßgeschneidert“, erklärt Philip Hack. Neu eröffnet wird am 23. März. Neu ist auch, dass sich die Gäste nicht am Buffet anstellen müssen, sondern alle Gerichte serviert werden. „Unsere Gäste sollen sich dabei wohl und geborgen fühlen und bei ihrem Heurigenbesuch die Hektik des Alltags vergessen können“, erklären Eltern und Sohn. Öffnungszeiten: von 23. März bis 17. April von Montag bis Freitag ab 15 Uhr sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr sowie von 4. bis 28. Mai und von 15. Juni bis 9. Juli.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.