12.11.2016, 21:31 Uhr

Maria Enzersdorfer Schlosskonzerte: Katharina Traunfellner und Charlotte Baumgartner

Wann? 17.11.2016 19:30 Uhr bis 17.11.2016 21:30 Uhr

Wo? Schloss Hunyadi, Schloßgasse 6, 2344 Maria Enzersdorf AT
Maria Enzersdorf: Schloss Hunyadi | Die Solobratschistin der Wiener Kammerphilharmonie spielt gemeinsam mit der Pianistin Charlotte Baumgartner unter dem Programmtitel "Con Fantasia" Sonaten von Beethoven, Schostakowitsch und Franck.

Katharina Traunfellner studierte an der Musikhochschule Köln Konzertfach Violine bei Professor Berta Vollmer und am Konservatorium der Stadt Wien bei Professor Alexander Arenkov, sowie Konzertfach Viola bei Professor Siegfried Führlinger an der Musikhochschule Wien. 1992 erhielt sie ihr künstlerisches Diplom. Sie vervollständigte ihre Studien durch Meisterkurse und Unterricht bei Max Rostal, Igor Ozim, Johannes Prelle und Michael Schwalbe sowie beim Leonardo- und Amadeus-Quartett. Katharina Traunfellner war während ihres Studiums oftmalige Preisträgerin bei Wettbewerben und erhielt zahlreiche Stipendien in Deutschland und Österreich, u.a. das Förderungsstipendium des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung. Seit 1989 ist sie Solobratschistin der Wiener Kammerphilharmonie und seit 1990 Mitglied des Wiener Kammerorchesters.

Charlotte Baumgartner absolvierte ihr Klavierstudium in der Konzertfachklasse von Peter Efler an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. An der Universität Wien studierte sie zeitgleich Musikwissenschaft und schloss 2002 als Magistra philosophiae mit Auszeichnung ab. 2003 wurde sie Magistra artium im Rahmen des Klavierstudiums. Charlotte Baumgartner erwarb ihr Performer Diploma im Mai 2000 mit Auszeichnung. Meisterkurse besuchte sie u.a. bei Stephen Kovacevich, Paul Badura-Skoda, Boris Bloch, Klaus Hellwig, Rudof Kehrer, Barbara Moser und Christopher Elton. Sie erhielt zahlreiche Stipendien (Robus Foundation, Fohn-Stiftung, ProScientia, Music Merit Award von Bloomington, Leistungsstipendium der Universität Wien u.a.) und Auszeichnungen, wie den Zweiten Preis beim Rudolf- Heydner- Klavierwettbewerb der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, den Ersten Preis beim Friederike-Urz Klavierwettbewerb am Konservatorium Wien und den Erich-Schenk Preis der Mozartgemeinde Wien.

Kartenpreise:

Vorverkauf:
Erwachsene: 16,-€ / Senioren, Schüler, Studenten 15,-€

Abendkassa:
Erwachsene: 18,-€ / Senioren, Schüler, Studenten 16,-€

Mit der Ö1-Card gilt der Vorverkaufspreis auch an der Abendkassa!

Kartenverkauf im Bürgerservice im Rathaus (Tel: 0676 88 403-0) und in der Gemeindebibliothek (Tel: 0676 88 403-620) und auf www.oeticket.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.