07.11.2016, 08:40 Uhr

AK löffelt die Suppe aus

Organisator GR Leopold Oswald, GR Silvia Drechsler, NR Hannes Weninger und als Moderator Alt-BGM Andreas Holzmann.

Am Sonntag lud die Arbeiterkammer zum Suppenbrunch und sammelte für den guten Zweck.

Mehr als 300 Gäste fanden am Sonntag in den Festsaal der Mödlinger Arbeiterkammer zum 12. mal stattfindenden karitativen Suppenbrunch. Den besuchern bot sich ein reichhaltiges Buffet, das neben 24 verschiedenen Suppen - von Ganslsuppe über die klassische Leberknödelsuppe bis zur finnischen Fischsuppe - auch Kuschen und andere Leckereinen bereithielt. Für die Unterhaltung sorgten neben der Musikgruppe "SIR Paul" und die "Cheerleaders" der AFC Rangers Mödling.
Der Reinerlös wird dieses Jahr für den Ankauf eines Blindenhundes verwendet.
Organisator Gemeinderat Leopold Oswald freute sich über die gelungene Veranstaltung und dankte im Gespräch auch den Helferinnen: "Ohne deren langjährige Erfahrung wäre es unmöglich, so etwas auf die Beine zu stellen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.