01.10.2014, 11:12 Uhr

Dreifacher Geburtstag in Maria Enzersdorf

(Foto: Weyss-Kucera)

Volksschul-Direktorin, Bürgermeister und Südstadt-Schüler feierten

MARIA ENZERSDORF. Der 26. September war in Maria Enzersdorf ein besonderer Tag. Die Direktorin der Südstadt-Volksschule, Eva Riesenhuber, und Bürgermeister Johann Zeiner feiertenm exakt an diesem Tag den gleichen runden Geburtstag. Und so stattete der Ortschef gleich in der Früh seinem „astronomischen Zwilling“ einen Besuch ab, um der Direktorin seine Glückwünsche zu überbringen. Überrascht wurde er dabei von der Mehrstufenklasse der Schule, die gemeinsam mit ihren Lehrerinnen dem Bürgermeister und der Direktorin zwei Ständchen brachten. Auch ein Schüler der Volksschule Südstadt, Ferdinand Reith, feierte an diesem Tag seinen Geburtstag – den siebenten. Direktorin Eva Riesenhuber und Bürgermeister Johann Zeiner gratulierten ihm ebenfalls herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.