26.08.2016, 09:05 Uhr

Alko-Lenker lieferte sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

(Foto: Archiv)
MÖDLING. Spektakuläre Verfolgungsfahrt eines alkoholisierten Lenkers in Mödling
Zunächst wurden die Beamten in die Fußgängerzone gerufen, da zwei Personen lautstark randalierten. Eine entsprechende Kontrolle wurde durchgeführt. Einige Zeit später versuchten die Beamten einen Pkw in der Babenbergergasse anzuhalten. Der Lenker reagierte nicht und setzte seine Fahrt ungehindert fort. Als der Wagen an den Beamten vorbeifuhr, konnten diese den Lenker als den zuvor kontrollierten 31-jährigen Hideki K. wieder erkennen. In der Folge kam es zu einer spektakulären Verfolgungsfahrt durch Mödling, bei der der Lenker mehrere Verwaltungsübertretungen beging. Auf Höhe der Weißes Kreuz-Gasse bremste der Mann seinen PKW abrupt ab, hielt an und konnte einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen werden. Der Führerschein wurde ihm vorläufig abgenommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.