30.11.2016, 14:31 Uhr

Ausbildungskonzept mit Wirtschaft, Tourismus und Marketing

Friedrich Panny, Leo Oswald, Roswitha Zieger, Elisabeth Leitner, Monika Dornhofer und Karl Klugmayer (von links) mit Schülerinnen der WTM Mödling beim Tag der offenen Tür. (Foto: Garaus)
MÖDLING. Die Jakob Thoma-Mittelschule hat seit dem heurigen Schuljahr ein neues Ausbildungskonzept mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Tourismus und Marketing. Und dieses Konzept stellte das Team von Direktorin Elisabeth Leitner im Rahmen des Tages der offenen Türe vor. Neben Eltern und zukünftigen Schülern verschafften sich auch Stadträtin Roswitha Zieger, Stadtrat Friedrich Panny sowie die Gemeinderäte Leo Oswald und Karl Klugmayer einen Überblick über das neue Angebot. Die Mittelschule für Wirtschaft, Tourismus & Marketing bereitet die Schüler damit optimal auf ihren weiteren Weg in eine berufsbildende höhere Schule oder einen wirtschaftlichen Lehrberuf.

Linktipp: www.wtm-moedling.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.