14.02.2018, 10:41 Uhr

Boja-Höhle Vorderbrühl - Vermessung durch Höhlenforscher Robert Bouchal

v.l.n.r.: Ing. Ilse Jelus, Prof. Dr. Ferdinand Stangler (Obmann des Museumsvereins), Robert Bouchal, Dir. Monika Chromy, Hannelore Hubatsch Fotocredit: Robert Bouchal (Foto: Robert Bouchal)

Für sein neues Buch STRENG GEHEIM RUND UM WIEN hat der bekannte Höhlenforscher und Buchautor Robert Bouchal in Mödling die "Boja-Höhle" mit angeschlossenem Luftschutzstollen aus dem Zweiten Weltkrieg vermessen.

Bei diesen Vermessungsarbeiten wurde in einem der Stollen noch ein Stemmmeißel eines Presslufthammers gefunden. Dieser stammt mit großer Wahrscheinlichkeit aus der Errichtungszeit. Robert Bouchal übergab das Relikt und den genauen Vermessungsplan zur weiteren Dokumentation der Leitung des Museums Mödling. Beides wird hier zur Ausstellung gebracht.

www.bouchal.com
www.museum-moedling.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.