27.09.2016, 15:19 Uhr

Elf Händler stellen beim Mödlinger Autoherbst aus

Citymanagement-Prokurist Michael Danzinger und Nina Mrazek erwarten einen großen Andrang in der Mödlinger Fußgängerzone. (Foto: Garaus)
MÖDLING. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet der Mödlinger Autoherbst heuer zum zweiten Mal statt. Insgesamt elf regionale Händler stellen ihre Autos aus, über 20 Automarken sind dabei zu sehen. Von 9 bis 18 Uhr geht es in der gesamten Fußgängerzone rund, zusätzlich zu den Autohändlern gibt es eine eigene Kinderecke mit Hüpfburg von der Raiffeisen Regionalbank Mödling und einen Reaktionssimulator des ÖAMTC, für die musikalische Untermalung sorgt Andreas Reismann von Radio SOL.Außerdem gibt es am Josef Deutsch-Platz von 9 bis 13 Uhr die Möglichkeit, sich für die kommende Mödling Classic-Oldtimerrallye anzumelden. Bürgermeister Hans Stefan Hintner: "Der Mödlinger Autoherbst gibt allen Interessierten die Möglichkeit, sich auf engem Raum ein Bild von den neuesten Angeboten und Entwicklungen zu machen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.