31.10.2016, 10:59 Uhr

Gourmet-Würstelstand bei der Waisenhauskirche

Steffen Kriechbaum, Gunnar Prokop, Christina und Michael Fuchs, Hans Stefan Hintner und Karin Bittermann (von links) bei der Eröffnungsfeier von „Die Wurst“. (Foto: Garaus)
MÖDLING. Seit einigen Wochen hat „Die Wurst“, der neue Gourmet-Würstelstand bei der Waisenhauskirche, seine Pforten für alle Wurstliebhaber geöffnet. Vor kurzem feierte Michael Fuchs mit zahlreichen Freunden und Promis, darunter auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner, die offizielle Eröffnung mit einer Verkostung seiner köstlichen Speisen und Getränke. Alle Wurst-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten, auch Pommes, Schnitzelsemmel, Leberkäs-Semmel und Co. locken viele Schüler aus der Umgebung zum neuen Würstelstand. Zusätzlich gibt es köstliche Weine, Familie Fuchs ist schließlich eine bekannte Winzer-Familie aus Maria Enzersdorf mit einem Heurigenlokal in der Heugasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.