20.09.2014, 12:19 Uhr

Internationales Jahr der Kristallographie - Reverenz an einen Arnfelser

Wann? 22.09.2014 19:00 Uhr

Wo? Geburtshaus F. Machatschki, Leutschacher Str. 2, 8454 Arnfels AT
Arnfels: Geburtshaus F. Machatschki | Das Jahr 2014 wurde von den Vereinten Nationen (UN) zum "Internationalen Jahr der Kristallographie" ausgerufen. Um diese Wissenschaft der Bevölkerung näher zu bringen, tourt eine Wanderaussstellung durch alle Bundesländer. Momentan gastiert sie in Leoben, doch am 22.09. wird für einen Vortrag ein Abstecher nach Arnfels gemacht:
Aus Reverenz an einen der größten österreichischen Kristallographen, dem gebürtigen Arnfelser Felix Machatschki (1895-1970), findet eine kleine Informationsveranstaltung für die Einheimischen statt. Hier wird auch die Briefmarke vorgestellt, die ihm zu Ehren angefertigt wurde und Österreich als eines von nur 12 Ländern weltweit vertritt, in denen Marken zum "Internationalen Jahr" entstanden. Veranstaltungstermin ist sein Geburtstag, Veranstaltungsort das Haus in dem er einst geboren wurde - ein schöner Kreisschluss der Geschichte. Auf dem Haus befindet sich eine Gedenktafel, die ihm zu Ehren 1997 von der Marktgemeinde Arnfels und der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft angebracht wurde. Jeder ist bei freiem Eintritt herzlich eingeladen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.