10.04.2017, 13:50 Uhr

Lasercutter bereichert den Unterricht

Rischer Julian, Leonie Zachhuber, Patrick Seidl, Wolf Lena, Patrick Seidl und Frau ADM MMag. Kathrin Zimmermann. (Foto: HLM HLP Mödling)
BEZIRK MÖDLING. Der Elternverein der HLM-HLP Mödling unter dem ambitionierten Obmann Herrn Andreas Großschopf sponserte einen Lasercutter für die Unterrichtsgegenstände Medienwerkstatt, Produktdesign und Projektatelier. Dieses Gerät, welches fächerübergreifend eingesetzt wird, begeistert durch die Vielfalt der Produktbearbeitungen nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch zahlreiche Interessenten, die sich für die zukunftsorientierte Schule angemeldet haben. Mit dem Gerät können fast alle Materialien mit kontinuierlicher Laserstrahlung geschnitten, geritzt oder graviert werden, wenn die Parameter der Laserstrahlung richtig gewählt werden. Besonders mit den Werkstoffen Papier, Karton, Holz, Plexiglas, Kappa Platte und Stoffen haben die Schülerinnen und Schüler bereits gute Erfahrungen gemacht. Die Einschulungen für die entsprechenden Lehrer wurde von Frau ADM MMag. Kathrin Zimmermann (rechts im Bild) in kompetenter Weise durchgeführt.
Der Lasercutter kann sowohl im Modezweig als auch im Produktmanagementbereich eingesetzt werden und erweitert so das breit gefächerte Angebot der HLM-HLP Mödling.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.