27.09.2016, 09:05 Uhr

"Lukas" half bei Türöffnung in Mödling

(Foto: FF Mödling)
MÖDLING. Zur Unterstützung für das Rote Kreuz bei einer Türöffnung wurde die Feuerwehr Mödling gerufen, da eine ältere Person in der Wohnung gestürzt war. Kurz nach der Alarmierung konnte die Mannschaft zur Einsatzstelle ausrücken. Die Wohnungseingangstüre wurde mit dem hydraulischen Rettungssatz "Lukas" geöffnet, und dem Rettungsdienst Zugang zur verletzten Person ermöglicht. Die Wohnungstüre wurde wieder sperrbar gemacht, und die 12 Mann mit 2 Fahrzeugen konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.