15.10.2017, 12:28 Uhr

Offene Kellertür in Gumpoldskirchen

GUMPOLDSKIRCHEN | Am 14. und 15. Oktober2016 luden die Gumpoldskirchner Winzer zur „Offenen Kellertür“ ein. Mehr als 150 Weine von 17 ausgewählten Winzern standen von 14 bis 20 Uhr zur Verkostung bereit. Bei herrlichem Wetter und sommerlichen Temperaturen erwartete die Besucher eine geführte Zierfandlerverkostung am Samstag, ein Oldtimer-Traktor-Shuttledienst und ein Einkaufsgutschein im Wert von € 15,-, der bei allen teilnehmenden Winzern einzulösen war.

Die örtlichen Hotels und Gasthöfe boten attraktive Übernachtungspackages an.
Bürgermeister Ferdinand Köck besuchte zusammen mit Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer zahlreiche Hauerbetriebe, um sich von der ausgezeichneten Qualität der Gumpoldskirchner Weine zu überzeugen. Auch Bundesrätin Angela Stöckl-Wolkerstorfer mit ihrem Ehemann Otto nahm trotz der Stresssituation vor der Nationalratswahl die Gelegenheit wahr, um sich in Gumpoldskirchen beim Tag der offenen Kellertür etwas zu entspannen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.