25.07.2017, 14:26 Uhr

Ohne Zögern geholfen

Drei Mödlinger Stadtgärtner zeigten sich als couragierte Ersthelfer! v.l.: Norbert Rauch, Christian Kubicek, Hans Stefan Hintner, Thomas Godai, Franziska Olischer, Gregor Boos-Waldeck und Raimund Schneider. (Foto: Schlechta)
MÖDLING. Stadtchef Hans Stefan Hintner und Personalstadträtin Franziska Olischer holten am 24. Juli drei Mitarbeiter der Stadtgärtnerei vor den Vorhang. Gregor Boos-Waldeck, Thomas Godai und Christian Kubicek hatten im Zuge ihrer Arbeiten den Rad-Unfall einer jungen Mutter mit ihren Kleinkind auf der Badstraße beobachtet. „Ohne zu Zögern leisteten die drei erste Hilfe und brachten schließlich auch noch das Fahrrad zur verunfallten Dame nach Hause“, zeigte sich Gärtnerei-Chef Norbert Rauch stolz über die tolle Reaktion seiner Mitarbeiter. „Im Namen der Stadtgemeinde Mödling möchten wir uns bei den Herren sehr herzlich für ihr vorbildliches Eingreifen bedanken!“, zeigte sich die beiden Politiker mit Stadtamtsdirektor Mag. Raimund Schneider begeistert. Als kleines Dankeschön gab es für die drei Helfer neben einer Urkunde noch einen Einkaufsgutschein obendrauf!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.