12.02.2018, 12:53 Uhr

PETER MAYR - SPUREN IN DER LANDSCHAFT - Malerei, Grafik, Skulpturen

Auweiher, Acryl auf Karton (Foto: P. Mayr)
Mödling: Museum Mödling - Thonetschlössl |

Landschaftsdarstellungen aus dem Weinviertel
Mödlinger Sujets, Tierdarstellungen, Kleinskulpturen


Ausstellungseröffnung
Donnerstag, 22. Februar 2018, 18.30 Uhr

Musik: Helmut Schneeweiß, Akkordeon

Ausstellungsdauer: 23. Februar 2018 bis 29. April 2018
Montag - Donnerstag 9 - 13 Uhr, Samstag 10 -14 Uhr, Sonntag und Feiertag 14 - 18 Uhr

MUSEUM MÖDLING – THONETSCHLÖSSL, 2340 MÖDLING, JOSEF DEUTSCH PLATZ 2
Der Wahl-Mödlinger Peter Mayr ordnet sich keiner bestimmten Stilrichtung zu, um in seiner künstlerischen Freiheit nicht eingeschränkt zu sein. Er arbeitet in unterschiedlichsten Mal- und Zeichentechniken an seinen Bildern und stellt auch Keramiken, teilweise im Materialmix mit Holz und Stein, her.
Das Beobachten von Natur und Landschaft bietet Peter Mayr seit jeher Ansporn zum Malen. Er verbrachte den Großteil seiner Freizeit auf dem Rücken seines Pferdes unterwegs im Weinviertel.
Seine Maxime als Künstler ist nicht die optisch exakte Wiedergabe der gesehenen Wirklichkeit sondern die Darstellung des Empfundenen.

„Ich verwandle Stimmungen, Bäume, Gräser und andere natürliche Gegebenheiten in dynamische Farbenergie.“


Gezeigt wird in der Ausstellung im Museum Mödling ein Querschnitt aus dem umfangreichen Schaffen des Künstlers.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.