15.11.2016, 13:52 Uhr

Topothek Gumpoldskirchen – online!

GUMPOLDSKIRCHEN | Am 14. November 2016 wurde die Topothek-Gumpoldskirchen ins Netz gestellt, Grund genug, um diese Internet-Plattform der Bevölkerung von Gumpoldskirchen vorzustellen.

Mag. Alexander Schatek stellte die Homepage vor, die vom Verein Icarus in Zusammenarbeit mit Horst Biegler und Peter Souczek betreut wird.

Derzeit umfasst die Gumpoldskirchner Seite der Topothek 350 Objekte, sie wird aber laufend erweitert. Jeder ist herzlich eingeladen, alte Ansichten von Gumpoldskirchen, von Gumpoldskirchner Familien, von historischen Ereignissen, usw. der Topothek zur Verfügung zu stellen. Selbstverständlich bleiben die Urheberrechte gewahrt.

Interessant ist auch, dass bei vielen Fotos der Aufstellungsort der Kamera und der Blickwinkel dokumentiert ist.

Zahlreiche Gemeinderäte, an deren Spitze Bürgermeister Ferdinand Köck und Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer nahmen an dieser überaus interessanten und kompetent vorgetragenen Präsentation im Bergerhaus teil.

gumpoldskirchen.topothek.at



Beigefügte/s Foto/s von Alfred Peischl ©
Fotonachweis bei Veröffentlichung erbeten!

AP6_6065: Nahmen an der Präsentation der Topothek im Bergerhaus teil: GGR Ing. Walter Promitzer, GR Dr Tilman Voss, GGR Christian Kamper, GR Margit Möstl, GR Dr. Klaus Tremmel, GR Johanna Hofer, Bürgermeister Ferdinand Köck, GGR Ing. Ernst Spitzbart, Kulturkoordinatorin Dagmar Händler, „Topothekar“ Horst Biegler und Präsentator Mag. Alexander Schatek vom Verein Icarus. Vorne beim Computer der zweite „Topothekar“ Peter Souczek.

16147 |
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.