26.09.2014, 16:42 Uhr

Verteilerkasten expodiert am frühen Morgen

(Foto: Willy Kraus)
PERCHTOLDSDORF. Aus bislang unbekannter Ursache explodierte am 23.September gegen 7.30 Uhr der Verteilerkasten der Wien Netze auf der Ecke Salitergasse/Mühlgasse und geriet anschließend in Brand. Die Wucht der Explosion war so heftig, dass die Verteilerkastentür im Garten des gegenüber liegenden Hauses Mühlgasse 71 landete und eine Tür des neben an befindlichen Radboards durchschlug. Der Brand konnte nach kurzer Zeit von der Freiwilligen Feuerwehr Perchtoldsdorf unter Kontrolle gebracht werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.