02.06.2017, 13:11 Uhr

Jüngste Synchronschwimm-Meisterin aus Mödling

(Foto: NLK Reinberger)
BEZIRK MÖDLING. Am 29. Mai stürmten die erfolgreichsten Sportler des Landes NÖ die Bettfedernfabrik in Oberwaltersdorf, wo österreichische Nachwuchsmeister und -meisterinnen 2016 aus Niederösterreich von Sportlandesrätin Petra Bohuslav die Auszeichnung „Young Champion“ erhielten.

Im Bezirk Mödling ist die Schwimmunion Mödling (SUM) der Verein mit den meisten österreichischen Meistertiteln. Die Erfolge feierten die Sportlerinnen und Sportler im Schwimmen und Synchronschwimmen.

Am Ende des Abends erhielt Sportlandesrätin Petra Bohuslav als Dankeschön eine selbstgebastelte Medaille von der Schülerin Cianna Koblitz (9) aus Mödling, der jüngsten Meisterin des Synchronschwimmens der SUM.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.