29.05.2017, 12:14 Uhr

Valentin Bayer verbessert Juniorenrekord

(Foto: SU Mödling)
BEZIRK MÖDLING. Vom 25.-28.5.2017 fand in der Stadthalle wieder das international besetzte Vienna International Swim Meet statt. Die Schwimm Union Mödling nahm mit insgesamt 18 Schwimmerinnen und Schwimmern teil.

Valentin Bayer verbesserte seinen eigenen österreichischen Juniorenrekord über 50m Brust um 15 Hunderstel auf 28,82, zusätzlich holte er die internationale Wertung über 100m Brust und wurde über 200m Brust in der offenen Wertung 2.

Sein Bruder Moritz Bayer gewinnt seine Altersklassen über 100m, 200m und 50m Brust sowie über 200m Lagen. Sascha Subarsky wird in der internationalen Wertung über 50m Schmetterling 3. Auch Alberta Gaba ist in ihrer Alterklasse nicht zu schlagen. Sie gewinn über 50m Freistil, 100m Brust, 50m Schmetterling, 200m Freistil und 200m Brust. Sebastian Giefing gewinnt die 100m und 200m Schmetterling Strecke und wird über 400m und 200m Freistil 2. Sein Bruder Christian gewinnt über 50m Schmetterling und 100m Rücken, über 100m Schmetterling wird er 2. über 50m Freistil und 100m Brust wird er 3. Florian Stefanik gewinnt über 200m Brust, Adriana Cymbalko wird über 100m Brust 2. Emma Maurerbauer und Franz Scheibenbauer werden über 50m Schmetterling jeweils 3. in ihren Altersklassen. Insgesamt also ein sehr erfolgreiches Meeting für die Schwimmunion Mödling.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.