15.09.2014, 08:40 Uhr

Das Couch Potato – Sportsbar und Musicpub in Wiener Neudorf hat eröffnet!

© Ritchy Pop: DI Franz Seywerth und seine Frau Susanne gratulierten Andreas Fritz (links) zum überaus gelungenen Couch Potato.
LIVE_SPORTS, LIVE_KARAOKE, LIVE_MUSIC und Partystimmung findet man ab sofort nur wenige Kilometer südlich von Wien. Im SCS Multiplex hat das Couch Potato, das ungewöhnlichste Wohnzimmer des Landes mit 120 Sitzplätzen eröffnet. Auf zwei Ebenen geht die Party ab! Ob Sportübertragungen, Karaoke oder Live-Musik, im Couch Potato wird gefeiert, was das Zeug hält! Immer bestens betreut von einem der bis zu 15 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die hier einen neuen Arbeitsplatz gefunden haben.

Unlängst fand die Housewarming Party im Couch Potato (SCS Multiplex) statt. Geladene Gäste, Facebook Freunde und Kurzentschlossene kamen vorbei um mit Andreas Fritz auf die Eröffnung des ungewöhnlichsten Wohnzimmers des Landes anzustoßen. Markus Katzer, Wilfried Domoraud, Rene Schicker und Richard Winbichler von FC Admira Wacker Mödling standen für Autogramme und Fotos bereit. Die Showgruppe SINGERPUR unterhielt die zahlreich erschienen Gäste mit Hits von Abba, Rod Steward bis zu Anastasia. Im Zuge des Abends wurde für das Projekt „Stopp Tetanus“ der karitativen Organisation “KIWANIS“, die UNICEF in diesem Kampf unterstützt, gesammelt.

Unter den Gästen, die die tolle Stimmung und das einzigartige Ambiente im Couch Potato genossen, wurden Fußball-Legende Peter Artner, DI Franz Seywerth, Mag. Anton Cech, Mag. Gerald Zelina und einige Wiener Neudorfer Gemeinderäte gesichtet.

www.couch-potato.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.