Suppenstraße Kindberg
2.000 Suppen für mehr als 1.000 hungrige Besucher

Mehr als 1.000 Besucher kosteten sich am Samstag durch die Kindberger Suppenstraße in der Kirchengasse.
3Bilder
  • Mehr als 1.000 Besucher kosteten sich am Samstag durch die Kindberger Suppenstraße in der Kirchengasse.
  • Foto: Meieregger
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Herbsteinkaufsfest in Kindberg mit Rabatten und 16 Suppenspezialitäten.

In Kindberg wurde am Samstag aufgekocht – bei der Suppenstraße galt es 16 verschiedene Suppenspezialitäten zu verkosten. Über 2.000 Suppen wurden an mehr als 1.000 hungrige Besucher ausgegeben. Die Werbegemeinschaft Kindberg lockte zudem mit Rabatten von Donnerstag bis Samstag in die Einkaufsstadt. Vom Kraftsuppentopf, der Grießnockerlsuppe, der Beuschelsuppe über die Klachlsuppe und die Wurzelfleischsuppe bis hin zur Kürbis-Mango Cremesuppe oder Kalte Früchte-Joghurtsuppe war alles dabei. 14 Wirte kochten in der Kirchengasse für Hunderte von Besuchern auf, auch Kindbergs Bgm. Christian Sander und Pfarrer Andreas Monschein schenkten eine Suppenkreation aus. Zum Frühschoppen am Samstag gab es Live-Musik von Udo Wenders, den "Steirerkanonen" und den "Grabler Buam".

Zu der Bildergalerie geht es hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen