Der Allerheiligener Lauftreff bewegt sich wieder

Freude an der Bewegung: Der Lauftreff Allerheiligen.
  • Freude an der Bewegung: Der Lauftreff Allerheiligen.
  • Foto: Lauftreff Allerheiligen
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Die aktive Lauftreff-Trainingsgruppe rund um Monika Reschounig aus Allerheiligen hat nun wieder das Training für den Österreichischen Frauenlauf aufgenommen. Bei recht kühlen Temperaturen fanden sich zahlreiche Damen ein, die es kaum erwarten konnten sich wieder sportlich zu betätigen. "Wir freuen uns immer über Zuwachs", sagt Monika Reschounig, die alle interessierten Damen und Mädchen einlädt, einfach mal dabei zu sein.

Jeden Montag dreht der Lauftreff um 16 Uhr seine Runden. In den ungeraden Wochen erfolgt der Start beim Kindergarten in Allerheilgen, in den geraden Wochen beim Sportzentrum in Kindbergdörfl. "Ich garantiere jeder, die das möchte – egal in welchem sportlichen Zustand – dass sie den Frauenlauf am 17. Mai in Wien bewältigen kann", verspricht Reschounig. "Auch wenn diese Ambition nicht vorhanden ist, freuen wir uns über jeden der sich bewegen möchte, egal ob im Lauf- oder Gehschritt, auch Männer sind willkommen", so die Lauftreff-Chefin.

Autor:

Bernhard Hofbauer aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen