Kindberger Altbäuerin feierte den 102. Geburtstag

Priska Breidler mit Krankenschwester Sonja Eder, von der sie liebevoll betreut wird.
  • Priska Breidler mit Krankenschwester Sonja Eder, von der sie liebevoll betreut wird.
  • Foto: Damberger
  • hochgeladen von Woche Mürztal

Als älteste Bewohnerin des Landespflegezentrums Kindberg feierte die Altbäuerin Priska Breidler ihren 102. Geburtstag. Mit ihrem vor sechs Jahren verstorbenen Gatten Josef war sie 70 Jahre verheiratet. Auch der Gatte wurde 101 Jahre alt. Ein Beweis, dass die harte Arbeit am 900 Meter hoch gelegenen Danielhof lange Zeit gesund erhielt. Der Ehe der Bergbauernfamilie entsprossen sieben Kinder.
Im Vorjahr kam Priska Breidler in das Bezirkspensionistenheim nach Krieglach, da in Kindberg kein Pflegeplatz frei war. Anfang Februar übersiedelte sie mit allen Krieglacher Heimbewohnern in das Kindberger Landespflegezentrum — es war eine Rückkehr in den Heimatort, in dem der 102. Geburtstag in gebührender Form gefeiert wurde. Gustl Damberger

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen