Veni Vidi Vici
Weinfest in Krieglachs Roseggerpark

60Bilder

Wenn sich die Sonnenstrahlen in edlen Tropfen brechen, sich zu Stimmengewirr Gelächter und Musik mischt, stehen die Zeichen schon mal stark auf FEST. Wenn eine leichte Brise dazu noch die Blätter rauschen lässt, ist anzunehmen, dass für selbiges die Location gut gewählt ist.
Genau das gelang der FF Krieglach nun schon zum zweiten Mal. 2018 wurde in Krieglach das Rosegger-Jahr gefeiert, alle lieferten ihren Beitrag. Die Feuerwehr „erfand“ das Weinfest. Letztes Jahr musste man aufgrund von ungünstigen Wetterbedingungen ins Pfarrheim ausweichen, heuer war jedoch alles perfekt.
„Wir wollten ein Fest, wir man es aus den alten Filmen, die in den 20er-Jahren spielen, kennt, haben: Lichterketten, gute Unterhaltung mit gutem Wein, herumtollende Kinder – und das alles in einem Park“, erzählt der ambitionierte Vizekommandant Thomas Engelbogen. Genau dieser Plan wurde umgesetzt.
Die bekannten Winzer aus Gamlitz – Strauß und Bauer – reisten mit einer delikaten Auswahl ihrer Weine an.
Das Highlight des Abends war schließlich die Verlosung eines 2-tägigen Aufenthalts am Weingut Strauß, das der Krieglacher Sepp Koller in Empfang nehmen durfte. Als Glücksengerl fungierte die zum Fest entführte Braut, der Engelbogen verkündete, dass sie nicht „nur“ einen Feuerwehrmann aus Krieglach geheiratet hat, sondern die gesamte Feuerwehr. Alles Gute!

Zusammefassung auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=DlivRp6xn5Q&feature=youtu.be&fbclid=IwAR1TScnNp1u-Z3FrdkiHspNafXM50B1wuXQJTBqBlo4Or4Aztvn7gobeWxE

Autor:

Tamara Himsl aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.